Sign Up Form
Sign In Form
Du möchtest digitale Produkte erstellen, zu denen deine Kunden nicht nein sagen können? Dann trage dich hier ein und erhalte den elopage-Guide gratis! Außerdem bekommst du die heißesten Tipps und Tricks rund um das Verkaufen digitaler Produkte in unserem Newsletter.
Ich hasse Spam und verspreche deine Daten zu schützen.

elopage Botschafter – warum jetzt?

Bei einem großen Waldbrand in der weiten Welt stehen hunderte Möwen am Strand, erschüttert, verzweifelt, tatenlos. Die Lage ist aussichtslos, ihr Lebensraum ist nahe einer vollständigen Zerstörung. Plötzlich steht eine der Möwen auf und fliegt Richtung Meer, nimmt ein paar Tropfen in ihren Schnabel auf, fliegt über das wilde Feuer und lässt sie fallen. Alle anderen Möwen schauen zu und wundern sich über den mageren Löschversuch. Eine der Möwen am Boden fragt: “Was versuchst zu erreichen?”. “Ich versuche das Feuer zu löschen”, antwortet die Möwe im Landeanflug, um die nächsten Tropfen aufzunehmen. Eine andere Möwe am Boden sagt daraufhin: “Mit ein paar Tropfen wirst du niemals das Feuer löschen können.” Und die Möwe im Anflug für die nächsten Tropfen, antwortet: “Ich tu alles, was ich kann.”, Autor unbekannt.

Wie du diese Geschichte enden lässt, ist dir überlassen. Denn dein Mindset entscheidet, welche Auswirkung die Handlung der mutigen Möwe hat.

Ja, die Geschichte mag sehr dramatisch sein. Die essentielle Frage für uns ist, was wir tun können, um eine Veränderung oder Verbesserung auf unserem Gebiet auszulösen. Digital Entrepreneurship bzw. das Business rund um digitale oder Info-Produkte, Online-Kurse und Memberships ist in Deutschland noch in den Anfängen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diesen Bereich im deutschsprachigen und anschließend im europäischen Raum auszubauen, so dass jeder die Tools in die Hand bekommt, um das eigene digitale Business starten zu können. Dabei geht es nicht um rein monetäre Ziele (besonders nicht um “werde reich in 4 Wochen”), sondern um die Berufung und Vervollständigung der eigenen Person – sogar die Verwirklichung der Personenmarke.

Der richtige Zeitpunkt

Die letzten 12 Monate haben uns gezeigt, dass das Mindset über Entrepreneurship entscheidet und wie lange die unternehmerische Existenz dauert. Wir haben mit dem UAP (der Unique Authenticity Point – zum Blogartikel) entdeckt, was die Power der Community ausmacht und wie der Lifecycle eines Solopreneurs oder gar eines Unternehmens sein kann.

Vor einigen Wochen haben wir uns dazu entschlossen, das Botschafter-Programm ins Leben zu rufen, um mit unabhängigen, verifizierten, authentischen und glaubwürdigen Menschen das digitale Entrepreneurship in Deutschland zugänglicher zu machen. Denn wir haben in unserer Community sehr wertvolle Persönlichkeiten und Unternehmer kennengelernt, die uns mit ihrer Arbeit und ihrer Entwicklung begeistert haben – einige von ihnen sind jetzt unsere Botschafter. Daher glauben wir, dass ihre Stories, ihre Werte und Erfahrungen für jeden Zuhörer und Leser den Ansporn und die Stärke geben kann, selbst los zu starten, zu scheitern, dranzubleiben, wieder zu scheitern, zu verlieren, aufzustehen, zu meistern und Erfolge zu feiern.

Gemeinsam mit den Botschaftern glauben wir Inspiration, Ideen, Motivation und Support hinaus in die Welt bringen zu können!

Wer sind die Botschafter?

Unsere Botschafter, hauptsächlich elopager, sind unabhängige Unternehmer, die auf ihren Nischenmärkten bereits erfolgreich unterwegs sind und keine manipulativen Versprechungen machen. Hier sind die Kernmerkmale, die unsere Botschafter verbinden:

  • Authentische und verifizierte Unternehmer
  • Fokus auf Nischenprodukte bzw. Communities
  • Managen eigene Communities oder tragen intensiv zu einer Community bei
  • Schätzen das Eco-System und arbeiten primär für die Erweiterung statt für die Ausschöpfung des “Digital Entrepreneurships”
  • Haben stabiles Einkommen und einen eigenen Kundenstamm von 0 aufgebaut
  • Interessante Menschen, von denen man viel lernen kann :)

Hier geht es zu der Vorstellung der ersten Botschafter.

Was dich erwartet?

Im regelmäßigen Abstand werden die Botschafter euch mit einzigartigem Content versorgen – mit viel Wissen, praktischen Tipps und Stories.

Dabei werden wir

starten. Wir halten euch per Newsletter, Facebook und Twitter auf dem Laufenden.

Der elopage-Blog dient dabei als Plattform. Und nein, es wird in den Posts nicht primär um elopage gehen.

Weiter zu ersten Inhalten der Botschafter.

Was bedeutet das Ganze für den elopage – Alltag?

“Curiosity is essential for progress. Only when we look to worlds beyond our own can we really know if there’s room for improvement.” Simon Sinek

In der UAP-Treppe beschreiben wir die letzte Stufe als “Empowerment” – der Schritt, an dem Menschen freiwillig eine Kooperation mit deiner Company eingehen, ganz egal ob bezahlt oder unbezahlt. Sie fühlen sich empowered, um deine Werte, mit denen sie sich identifizieren können, hinauszutragen. Für uns bedeutet dies, dass wir unserer Community noch näher kommen, Botschafter haben, die uns mehr berichten und besseres Feedback geben können und uns zum richtigen Zeitpunkt informieren. Durch die Botschafter hat die gesamte Community ganz neue und persönliche Optionen, um ihre Wünsche und Herausforderungen zu kommunizieren und sogar Einfluss auf die Entwicklung unseres Unternehmen zu nehmen.

Wir bedanken uns bei allen Botschaftern und bei den Koordinatoren des Botschafter-Programms für die großartige Zusammenarbeit. Wir freuen uns, sehr bald neue Botschafter begrüßen zu dürfen.

Stay authentic!

Tolga Önal

Über Tolga Önal

Als Vollblut-Unternehmer gründete Tolga Önal bereits mit 17 seine erste IT-Agentur. Später folgten weitere Unternehmen in London, Istanbul und Berlin. Seit 2015 baut er als Cofounder elopage auf, ein SaaS-Tool zum Verkaufen von digitalen Produkten. Mit seiner Liebe zu Startups und seinem unternehmerisches Gespür engagiert er sich auch als Investor und Mentor.