Automatisierung mit Zapier spart Zeit und macht dich produktiver

Jeder von uns nutzt unzählige Apps, Tools und Services auf dem Smartphone und am PC oder Laptop. In Evernote machst du Notizen und Checklisten, in Todoist verwaltest du all deine Aufgaben und To-Do-Listen, mit Active Campaign verschickst du E-Mails an hunderte oder tausende Abonnenten, mit einem CRM-System verwaltest du all deine Kunden, mit Trello erstellst du einen Redaktionsplan und mit elopage verkaufst du Onlinekurse oder E-Books. Eine lange Liste, die so oder so ähnlich bei vielen von euch aussehen dürfte. Vielleicht ist sie sogar noch länger, weil du noch mehr Tools nutzt.

Wie cool wäre es da, wenn du einige der Dienste miteinander verknüpfen könntest – und zwar vollkommen automatisiert. Einmal eingerichtet, musst du keinen Finger mehr krümmen.

Um das näher zu verstehen, hier ein Beispiel: Nehmen wir an, du verkaufst über elopage ein Infoprodukt. Nun möchtest du alle Verkäufe übersichtlich in einer Tabelle verwalten – außerhalb von elopage. Du könntest die Daten eines jeden einzelnen Verkaufs jetzt in eine Excel- oder Google-Spreadsheet-Tabelle übertragen. Bei hundert oder gar hunderten Verkäufen pro Monat macht das allerdings keinen Spaß und kostet vor allem eines: richtig viel Zeit.

Zapier: Tools verknüpfen und automatische Aktionen planen

zapierDie Lösung für dieses Problem lautet Automatisierung mit Zapier oder IFTTT. Das sind die beiden bekanntesten Dienste, mit denen du zwei Tools miteinander verknüpfen und eine Aktion auslösen kannst. Jede Automation wird bei Zapier als „Zap“ bezeichnet – und bei IFTTT als „Rezept“.

Die tolle Nachricht: elopage ist jetzt offiziell bei Zapier für alle nutzbar.

Du kannst jetzt also das oben beschriebene Problem ganz einfach lösen, indem du diesen Zap nutzt: Add new elopage payments to a Google Spreadsheet. Damit wird ganz automatisch nach jedem Verkauf eine neue Zeile mit den entsprechenden Kunden-Informationen in Google Spreadsheet erstellt. Das spart enorm viel Zeit und du steigerst damit natürlich deine Produktivität, weil du ohne Arbeitsaufwand alle notwendigen Infos in einer Tabelle verwaltest

Zapier elopage Google SpreadsheetEin weiteres Beispiel: Angenommen, du möchtest aus jedem Verkauf über elopage eine Aufgabe erstellen in Todoist, Evernote, Wunderlist oder einem anderen Tool deiner Wahl. Mit Zapier ist das kein Problem. Entweder nutzt du einen der schon vorgefertigten elopage-Zaps, oder du erstellst in Zapier einfach deine eigene intelligente Verknüpfung.

Natürlich kannst du auch zwei Tools miteinander verknüpfen, die nichts mit elopage zu tun haben. Zum Beispiel lassen sich E-Mail-Anhänge automatisch in Dropbox speichern oder Facebook-Posts automatisch bei Twitter veröffentlichen oder WordPress-Beiträge automatisch über Buffer teilen und vieles mehr.

In Zapier sind neben elopage über 750 weitere Tools aufgelistet, die du miteinander verknüpfen und eine Aktion auslösen lassen kannst. Wie du siehst, sind deiner Fantasie hier keine Grenzen gesetzt.

Mehr Infos über Automatisierung mit Zapier

Für die allermeisten Anwendungsfälle kannst du Zapier sogar komplett kostenlos nutzen. Einige der zur Verfügung stehenden Apps sind allerdings nur Premium-Kunden vorbehalten. Möchtest du kompliziertere Verknüpfungen erstellen, brauchst du ebenfalls einen kostenpflichtigen Account, der ab 20 Dollar pro Monat beginnt.

Wenn du noch mehr über die Möglichkeiten von automatisierten Verknüpfungen von elopage mit anderen Tools mithilfe von Zapier erfahren möchtest, dann melde dich für unser Webinar am 7. Juni 2017 um 11 Uhr an. Die Aufzeichnungen dieses und aller anderen elopage-Webinare findest du auf unserer Webinar-Seite.

webinar07062017

Team elopage

Unser Ziel ist es, dir den besten Support zu bieten, den es gibt. Wenn deine Frage mit diesem Post noch nicht beantwortet wurde, dann sende uns gern eine Mail an support@elopage.com oder ruf uns unter der (030) 398 20 46 50 an. Wir lassen dich nicht alleine und bleiben dran, bis das Problem gelöst ist!

Schreibe einen Kommentar