Coach & Beraterin Nina Stromann im Interview!

Nina Stromann hat ihre Berufung gefunden. Früher schrieb sie in leitender Funktion juristische Verträge, heute arbeitet sie konstruktiv mit Menschen und legt all ihr Herzblut in diese Aufgabe. Als systemische Therapeutin und Coach berät und unterstützt sie Unternehmer, Führungskräfte und Teams. Sie hilft ihnen dabei, ihre Stärken und Potentiale zu entwickeln, aus der Masse hervorzustechen und sich zu positionieren. Wir finden Ninas Werdegang extrem spannend und inspirierend – deswegen müssen wir sie euch einfach vorstellen!

 

Nina, du bist Inspiration pur. Man merkt dir an, dass Du richtig brennst für das, was Du tust. Erzähl uns doch bitte ein bisschen davon, wie Du Deine Passion gefunden hast!

Ganz lieben Dank für das Kompliment ☺ Ja, sehr gerne erzähle ich Dir, wie ich meine Passion gefunden habe. Das war zugegebenermaßen zunächst gar nicht so leicht! Ich habe lange als Juristin gearbeitet, erst ein Jahr in einer Hamburger Kanzlei, dann über fünf Jahre im E.ON AG Konzern in der Rechtsabteilung. Auch wenn ich gut in dem war, was ich tat, habe ich gemerkt, dass ich meinen Beruf nicht mit der Leidenschaft ausübe, die ich mir für meinen Job wünsche. Ich bin nämlich ein ziemlich leidenschaftlicher Mensch. Diejenigen, die meinen Blog verfolgen, wissen das 😉 Also habe ich mich auf den Weg gemacht und jeden Stein nach der Frage umgedreht, was ich wirklich in meinem Leben möchte. Die Antwort: Ich möchte Menschen unterstützen, kraftvoll ihre Vision in die Tat umzusetzen. Insbesondere interessiert mich, wie Menschen es schaffen, trotz widrigster Umstände Erfolge zu erzielen, die andere nicht einmal im Traum für möglich gehalten haben. Mittlerweile bin ich zertifizierte Systemische Beraterin und Therapeutin und unterstütze Selbständige, Unternehmer und Führungskräfte dabei, mit Leichtigkeit und Leidenschaft Höchstleistungen zu vollbringen.

Das klingt nach einem spannenden Werdegang, nach einer “mutigen” Entscheidung. Und nach der Lust, selbstbestimmter zu leben. Wie wichtig ist das für dich und wie können andere Deinem Beispiel folgen?

Ja, viele Menschen bestätigen mir, dass es eine mutige Entscheidung war. Das war es natürlich auch, wenngleich es für mich keine andere Option gab. Natürlich hätte ich in der Festanstellung bleiben können. Aber meine Seele hätte das nicht überlebt. Wenn Du Dich für Deine eigene Wahrheit entscheidest, kommst Du irgendwann im Leben an einen Punkt, an dem Du nicht mehr anders kannst, als das in die Welt zu bringen, was nun einmal Deine Aufgabe ist. Ob Du es willst oder nicht!

Selbstbestimmtheit ist in diesem Zusammenhang natürlich ein wichtiges Thema. Es geht darum, zu 100 % die Verantwortung dafür zu übernehmen, was in Deinem Leben gut läuft und was auch nicht.

Damit zu arbeiten, sich nicht unterkriegen zu lassen und keine Möglichkeit unversucht zu lassen. Das war es, was mich immer weiter wachsen lässt.

Du hast eine Mission: anderen dabei helfen, ihre individuellen Stärken zu entdecken und zu stärken. Wie lockst Du das Beste aus anderen heraus?

Indem ich ihnen helfe sich selbst zu erkennen und für sich die Frage zu beantworten, was ihnen wirklich wichtig ist. Wer sie sein wollen und was ihr Beitrag ist, den sie in diese Welt bringen. Ich unterstütze sie dabei zwischen dem zu trennen, was sie denken tun zu müssen und dem, was sie selbst wollen. Ich helfe ihnen zu erkennen, wo ihre Stärken liegen und wie sie in ihre Kraft kommen, um über sich hinaus zu wachsen. Ich glaube zutiefst daran, dass jeder Mensch über eine enorme innere Stärke verfügt und meine Gabe ist es, Menschen zu unterstützen, den Weg dorthin zu finden und zu nutzen.

Verrätst Du uns Deinen Trick, wie Du Dich selbst Tag für Tag neu motivierst? Oder sprudelt es einfach so heraus aus Dir und Du musst gar nichts dafür tun?

Ich frage mich jeden Tag, was ich vom Leben will. Wer ich sein möchte und wie die beste Version meines Lebens aussieht. Ich erlaube mir große Träume zu haben und mache täglich die innere Arbeit, die nötig ist, um sich mit der eigenen Kraft zu verbinden. Das erfordert ein enormes Maß an Disziplin. Wenn ich mich nicht danach fühle, was auch bei mir vorkommt, wenngleich selten, dann führe ich mir mein Ziel ganz genau vor Augen. Ich schlüpfe in meine Zukunftsversion hinein und erlebe sie innerlich mit allen Sinnen so, als wäre sie schon verwirklicht. Dafür gibt es unterschiedliche Techniken. Eine davon ist, das innerlich genau zu visualisieren und sich damit zu verbinden. Das kann ich nur empfehlen, es ist eine super kraftvolle Übung.

Sicher hast Du noch Großes vor! Erzähl uns ein bisschen davon!

Ja, in der Tat das habe ich. Meine Aufgabe hier auf diesem Planeten besteht darin, Menschen mit ihrer Stärke in Kontakt zu bringen. Ich möchte das Leben Tausender positiv transformieren und sie unterstützen, ihren Beitrag in die Welt zu bringen. Ich beabsichtige zu den Top 5 Mindset-Coaches weltweit zu gehören.

Du hast das letzte Wort!

Ich glaube zutiefst daran, dass jeder Mensch ureigene Stärken besitzt. Wenn jeder respektvoll für sich sorgen würde, wäre diese Welt ein weitaus friedvollerer Ort.

Vertraue Deiner Stärke und lass nicht locker, bis Du Deine Kraft spürst. Verwirkliche was Dein Herz höher schlagen lässt und Deine Augen zum Leuchten bringt. Lass Dich durch nichts in der Welt davon abhalten!

Liebe Nina, danke Dir für das spannende Interview!

Meet Nina

Coaching-Hannover-Header

Besucht Nina auf ihrer Webseite & Klar in Führung, bei Facebook und taucht in ihre schönen Bilderwelten auf Instagram ein!

 

Team elopage

Unser Ziel ist es, dir den besten Support zu bieten, den es gibt. Wenn deine Frage mit diesem Post noch nicht beantwortet wurde, dann sende uns gern eine Mail an support@elopage.com oder ruf uns unter der (030) 398 20 46 50 an. Wir lassen dich nicht alleine und bleiben dran, bis das Problem gelöst ist!

Schreibe einen Kommentar