Die perfekte Produktbeschreibung

#002: Das Marketing für deine Produkte ist eine sehr wichtige Sache, trotzdem wollen wir mit dir auch über deine Produkte selbst sprechen. Denn mit Marketing kannst du zwar unglaublich viele tolle Sachen machen – aber am Ende muss immer ein gutes Produkt stehen. Denn das Produkt ist der Teil, den du durch das Marketing verkaufen willst. Heute sprechen wir deshalb über die perfekte Produktbeschreibung.

Was lernst du in dieser Episode?

  • Warum die perfekte Produktbeschreibung so wichtig ist
  • Wann eine Produktbeschreibung perfekt ist
  • Wie du die perfekte Produktbeschreibung schreibst
  • Was die Produktbeschreibung mit deiner Zielgruppe zu tun hat und wer die verschiedenen Konsumenten sind
  • Wie du deine perfekte Produktbeschreibung formatierst

Shownotes zu dieser Episode

Der USP

In dieser Folge spreche ich unter anderem auch über den USP. Falls du nicht weißt, was das ist, habe ich dir diese Infos hier noch einmal kurz zusammen gefasst.

USP ist englisch und steht für Unique Selling Point. Übersetzt heißt es „Alleinstellungsmerkmal“.
Dein USP ist also das Merkmal, das dich von deinem Wettbewerb unterscheidet.
Was kannst nur du? Was setzt du besser um als die Konkurrenz? Welche Fähigkeit, welcher Service, was macht dich oder dein Produkt einzigartig? Das ist dein USP.

Projektmanager und Unternehmer.
Während des BWL-Studiums hat Alex sich mit einem ersten Projekt selbstständig gemacht und dabei Blut geleckt. Produkte und Problemlösungen zu entwickeln ist seine Leidenschaft. Deshalb hilft er gerne auch anderen Unternehmern und Unternehmerinnen dabei, ihr Produktportfolio zu optimieren, zu digitalisieren und zu automatisieren.

Schreibe einen Kommentar