Online Gitarre spielen lernen mit elopage

Jörg Sieghart ist ein Multitalent. Er ist Gitarrist & Multi-Instrumentalist, Label-Betreiber, Autor und Lehrbeauftragter in einem. Bereits mit 13 Jahren begann er mit dem Gitarrenspiel und entwickelte sich ständig weiter. Heute arbeitet er mit namhaften Musikgrößen und Produzenten zusammen (u.a. Richard Palmer-James – Ex-SUPERTRAMP & Keith Tynes – Ex-PLATTERS) sowie zahlreichen Musikern aus Berlin – die Stadt, in die er Anfang der 80er Jahre zog. Jörg besuchte uns in unserem Berliner Büro – wir haben die Gelegenheit genutzt und ihm ein paar Fragen gestellt. Nach dem Interview schauen wir uns zusammen seine elopage an und geben euch wertvolle Insights, wie auch ihr auf elopage erfolgreich Tutorials und mehr online verkaufen könnt.

Hi Jörg, danke für deinen Besuch bei uns! Schön, dass du dir Zeit nimmst für ein Interview!

Sehr gern, danke für die Einladung!

Du bist ja ein richtiges Multitalent! Wann hast du denn angefangen, deine Erfahrung im Gitarrenspielen weiterzugeben?

Das war vor etwa zwei Jahren. Angefangen habe ich mit Miniworkshops, mittlerweile habe ich mein Angebot ausgebaut und biete komplette Video-Tutorials an, mit denen auch Anfänger schnell Spaß am Gitarrenspielen entwickeln können. Der Fokus liegt bei mir aber auf kleinen Lektionen und Kursbausteinen, mit denen man das Gitarrenspielen lernen kann.

Wie bist du denn auf elopage aufmerksam geworden?

Das Angebot von euch kam genau zur richtigen Zeit. Damals war ich auf der Suche nach neuen Möglichkeiten, meine Produkte anzubieten. Mich störte, dass größere Plattformen wie eBay ständig ihre Gebühren hochfuhren. Bei elopage ist das ja zum Glück anders – das Einstellen der Produkte ist kostenlos, nur bei Verkäufen fällt eine geringe Gebühr an.

Gitarre-Spielen lernen elopage
Jörg zeigt Tolga einige Übungen zum Gitarre-Spielen lernen – wer weiß. vielleicht lernt der elopage-Gründer ja auch bald Gitarre zu spielen…

 

Wie bist du mit elopage zufrieden?

Ich bin super zufrieden! Bisher habe ich noch mit niemanden in eurem Business zu tun gehabt, der so offen ist für Anregungen der User und diese so schnell umsetzt. Auch bei Fragen seid ihr immer zur Stelle – super! Genial finde ich auch den Online-Chat. Bei euch hat man einfach das Gefühl, ernst genommen zu werden, was ich persönlich sehr schätze.

Freut uns sehr, dass du mit uns zufrieden bist! Wie schätzt du denn die zukünftige Entwicklung in diesem Bereich ein, wird es in Zukunft noch mehr Video-Tutorials und Online-Kurse geben wie deine?

Das Potential dafür ist auf jeden Fall da, die Nachfrage ist da. Der Trend geht zu Online-Formaten wie E-Books und Video-Tutorials. Allerdings, Bücher und gedruckte Produkte werden auch in der nächsten Zeit nicht aussterben. Dafür wird es auch in Zukunft einen Markt geben. Auch kostenpflichtige Angebote werden ihre Abnehmer finden. Die Gratis-Kurse sind oft unstrukturiert und unprofessionell gemacht. Der Kunde schätzt die Arbeit, die hinter einem professionellen Produkt steht und wird in Zukunft immer mehr bereit sein, für Qualität auch Geld auszugeben.

Was planst du in der nächsten Zeit, auf was können wir uns freuen?

Derzeit ist eine Menge in Planung. Ich denke beispielsweise über gut strukturierte Tutorial-Lösungen nach, bei denen der Käufer Schritt für Schritt durch das Programm geleitet wird und erst nach und nach automatisiert neue Lektionen bekommt. Beispielsweise im Wochenrhythmus oder individuell auf die Lernfortschritte angepasst. Hier experimentiere ich gerade mit dem Aufbau der Download-Programme.

Hast du Tipps für Einsteiger im Bereich Video-Tutorials und Online-Anleitungen?

Gerade Anfänger sollten keine Scheu beim Einstieg in diesen Markt haben. Vor allem sollten sie sich von technischen Herausforderungen nicht entmutigen lassen. Man lernt immer wieder etwas Neues und kann sich weiterentwickeln. Zum Start können Anfänger mit kleineren in sich geschlossenen Lektionen starten. Und sie sollten keine Angst davor haben, für ihre Arbeit auch Geld zu fordern. Wie ich schon sagte, Qualität wird sich sicher durchsetzen. Angst vor der Konkurrenz sollte dabei keiner haben, auch nicht die Anfänger. Im Grunde können durch den Austausch und ein professionelles Miteinander alle profitieren.

Gitarre-Spielen lernen elopage
Wir hatten Spaß mit Jörg – vielen Dank für deinen Besuch!

 

Die erfolgreiche elopage – so gehts

Unter dem Pseudonym „€gitarre-lernen-online-kurse.de“ verkauft Jörg auf elopage jede Woche aufs neue Gitarren-Online-Kurse, Anleitungen, Video-Workshops, E-Books und Erklärungstexte an seine Käufer und hat bestimmt schon vielen Menschen das Gitarren-Spielen beigebracht. Damit gehört er zu unseren Top-Sellern. Schauen wir uns einmal im Detail an, wie er dabei vorgeht und was ihr von ihm lernen könnt.

Auf der Startseite seiner elopage macht Jörg gleich unmissverständlich klar: Hier gehts um Gitarren. Das zeigt sich sowohl im Hintergrundbild wie auch in der Überschrift und seinem Profilnamen. Interessenten wissen sofort, um was es sich dreht. Zudem spezifiziert er die Zielgruppe genau: Bei ihm können sowohl Gitarrenspieler mit einer Akustik- wie auch mit einer Elektro-Gitarre das Gitarrenspielen lernen und verbessern. Fährt man mit der Maus über sein Profilbild, bekommt man weitere Infos, was genau er anbietet und wieviel das kostet. Das schafft Transparenz. Außerdem hat er hier und im Hintergrundbild seine Webseite verlinkt. Dort bekommen Interessenten schnell weitere Hintergrundinfos zu seiner Person, seinem Hintergrund und seinem kompletten musikalischen Portfolio.

elopage Gitarre lernen

Das A und O: Die richtige Beschreibung

Schauen wir uns das Pentatonik-Licks Pack 1 für E-Gitarre (Abbildung unten), genauer an, um zu verstehen, wie ein Produkt aufgebaut sein sollte, um es erfolgreich online zu verkaufen. Klicken Interessenten darauf, so erfahren sie gleich, was sie mit dem Kauf erhalten. Zudem hat Jörg ein Teaser-Video eingebunden, in dem er erklärt, was seine Käufer in dem Video lernen. In kurzen Video-Sequenzen sehen sie dort Ausschnitte aus dem Video-Training.

Jörg weiß, dass sich seine Produkte nicht nur über die Qualität, sondern auch über den Preis verkaufen und hebt dieses Verkaufsargument deutlich hervor. Über 40 Minuten Video für nur 1.99 (im Mindestpreis) – Gitarrenfans und solche, die es werden wollen, sollten hier zuschlagen! Im Video weist Jörg zudem detailliert darauf hin, wie Käufer Zugang zum Paket erhalten. Das lässt sich leicht nachvollziehen und beschert ihm sicher den ein oder anderen Käufer mehr. Atmosphärische Gitarren-Riffs im Hintergrund runden das Paket ab und machen Lust, selbst Gitarre spielen zu lernen.

elopage Gitarre Produkt

Schaffe Sicherheit und Vertrauen

Wer jetzt noch nicht überzeugt ist, kann im Text unter dem Video noch mal genau nachlesen, was er in dem Video-Training lernen kann. Dabei gibt ihm Jörg Sicherheit: In Schritt-für-Schritt Anleitungen lässt er den Gitarren-Neuling nicht alleine und führt ihn sicher durch das gesamte Programm. Da er sich mit diesem Produkt an Fortgeschrittene richtet, nutzt Jörg verschiedene Fachbegriffe, die seinen Expertenstatus und sein musikalisches Know-How unterstreichen. Die bereits versierteren Gitarrenspieler fassen so Vertrauen in sein Können und werden überzeugt, dass sie bei ihm richtig sind.

Einfache Integration mit Badges

Jörg bindet auf seiner Webseite Badges ein, die auf seine elopage verlinken. Hier erfahrt ihr genauer, wie das geht. Damit können Interessenten seine Kurse ganz bequem und schnell online über unser sicheres und erprobtes System kaufen.

elopage badge Gitarre lernen

Du hast Lust bekommen, dir selbst eine elopage auf www.elopage.com einzurichten, um deine digitalen Produkte zu verkaufen? Nichts leichter als das, in wenigen Minuten bist du startbereit! Schau dir gleich unsere starken Features an und überzeuge dich von unserem Tool als echte Alternative zu Udemy, Digistore, Teachable und Co.!

Besucht Jörg auch auf seiner Webseite!

Gitarre-Spielen lernen elopage
Hier seht ihr die neueste DVD von Jörg. Mehr von ihm findet ihr auf seiner Webseite.

 

Team elopage

Unser Ziel ist es, dir den besten Support zu bieten, den es gibt. Wenn deine Frage mit diesem Post noch nicht beantwortet wurde, dann sende uns gern eine Mail an support@elopage.com oder ruf uns unter der (030) 398 20 46 50 an. Wir lassen dich nicht alleine und bleiben dran, bis das Problem gelöst ist!

Schreibe einen Kommentar