Badges: Verwandle deine Website in einen Online-Shop

In den letzten paar Wochen haben wir umfangreiches Feedback von euch erhalten, worüber wir uns natürlich unglaublich gefreut haben. Wir hoffen, dass das so weitergeht, denn auf diese Weise können wir elopage fortlaufend gezielt verbessern. Wir arbeiten hart dafür, euch die nötigen Werkzeuge an die Hand zu geben, damit ihr sorglos und erfolgreich online verkaufen könnt. Ein Resultat dieses Bestrebens sind unsere neuen Badges, die ihr auf eurem Blog oder eurer Website integrieren  könnt, um Kunden direkt von dort kaufen zu lassen. Schauen wir uns das doch mal genauer an.

Badges machen eure Website zum Shop

Ihr habt euer elopage-Profil bereits aufgesetzt, aber hattet vorher schon eine eigene Internet-Präsenz, zum Beispiel ein Blog oder eine Website, auf der ihr eure digitalen Inhalte verkaufen wolltet? Absolut verständlich! Das eine schließt das andere ja nicht aus. Damit ihr euer Ziel ganz einfach erreichen könnt, haben wir für euch ein neues Feature entwickelt, mit dem ihr euer gesamtes Produktportfolio auch außerhalb von elopage anbieten könnt: Badges. Badges stellen einen einfachen Weg dar, wie ihr eure eigene Website in wenigen Schritten und ohne Programmierkenntnisse in einen Online-Shop verwandeln könnt. Im folgenden Beitrag zeigen wir die einzelnen Badges und erläutern ihre Eigenheiten.

Wichtige Info vorab: Alle Badges sind optisch anpassbar. So könnt ihr beispielsweise die Font formatieren oder Schaltflächen farblich verändern. Also macht euch keine Gedanken, wenn die Badges, wie sie auf den Bildern dargestellt sind,  nicht perfekt zum Design eures Shops passen, denn ihr könnt sie selbst ganz nach euren Vorstellungen darauf abstimmen.

Drei Badge-Varianten für eure Website

„Jetzt kaufen“-Button

Viele von euch bieten bereits Produkte auf ihren eigenen Websites an und schaffen sich damit ein passives Einkommen. Was fehlt ist lediglich die Technologie zur Kaufabwicklung. Hier kommt elopage ins Spiel.  Mit unserem „Jetzt kaufen“-Button könnt ihr eurer beinahe fertigen Shop-Website nun zur vollen Funktionsfähigkeit verhelfen. Die Produktbeschreibung und -Abbildung kann von euch weiterhin manuell gehandhabt werden. Fügt lediglich den Button unterhalb der Produktbeschreibung ein und ihr könnt eure Inhalte von nun an nicht nur zeigen, sondern auch verkaufen. Folgende Formate dieses Buttons stehen zur Verfügung.

Schlicht, aber auffällig: Ob pink, blau, orange oder grün (auch ohne Preisangabe möglich).

Profil-Badge

Euer Profil-Badge verlinkt direkt auf euer elopage-Profil. Also die Seite mit eurem Namen (Bsp.: www.elopage.com/€dein_name), auf der sich alle von euch hochgeladenen Produkte befinden. Diese Badge-Variante könnt ihr zum Beispiel auf der Homepage eurer Website integrieren. Sie empfiehlt sich besonders, wenn ihr zwar alle eure Produkte bei elopage, dem SaaS-Tool für smarte Online-Unternehmer, hochgeladen habt, diese aber auf eurer Internetseite im Moment noch nicht darstellt. Dann solltet ihr anstatt dessen einfach eine Profil-Badge nutzen, mit der ihr eure Seitenbesucher direkt auf euer elopage-Profil weiterleiten könnt, über das sie dann bei euch kaufen können. Gerade Blogger, bei denen es mehr um die Lese- als um die Kauf-Erfahrung geht, können mit der Profil-Badge dezent auf Kaufmöglichkeiten hinweisen, ohne ihren Blog gleich in einen Shop verwandeln zu müssen.

Die Profil-Badge in elegantem Weiß oder energetischem Orange (Farben individuell anpassbar).

 

Produkt-Badge

Außerdem könnt ihr tolle Produkt-Badges erstellen. Diese helfen euch dabei, euer elopage-Produktbild sowie den -titel und -preis in einem einheitlichen Format auf eurer Website darzustellen. Praktisch ist, dass Änderungen, die ihr auf elopage an Produkten vornimmt, von denen ihr Produkt-Badges auf eurer Website habt, automatisch übernommen werden. Produkt-Badges stellen den Mittelweg zwischen den beiden zuvor vorgestellten Badge-Varianten dar. Sie sind für diejenigen, die einen Shop auf ihrer Seite einrichten, Produkte auch einzeln darstellen, aber nicht alle Produktdaten manuell einpflegen wollen, perfekt geeignet.

Mit mehreren Produkt-Badges könnt ihr theoretisch euer ganzes Angebot von elopage auf eure Website bringen.

 

 

Galerie-Badge

Galerie-Badges gibt es in einer mittelgroßen sowie einer großen Ausführung. Sie stellen eure elopage-Produkte als klickbare Slideshow dar und ziehen besondere Aufmerksamkeit auf sich. Deshalb solltet ihr sie dann einsetzen, wenn ihr einige ausgewählte Produkte besonders hervorheben wollt. Zum Beispiel Neuerscheinungen oder preislich reduzierte Inhalte. Setzt diese Badges auf der Homepage eurer Website ein oder platziert sie oberhalb von Produkt-Badges, um einen schnellen Überblick über besonders wichtige Produkte zu ermöglichen.

Galerie-Badge von elopage im Quadratformat
Die Galerie-Badge gibt es in einer quadratischen
Galerie-Badge von elopage im Rechteckformat
und einer rechteckigen Variante

 

Badges mit Copy & Paste integrieren

Der Prozess zur Erstellung eurer Badges ist außerordentlich einfach. Ihr müsst lediglich ein kurzes Code-Fragment an der Stelle in eure Website kopieren, in der ihr die Badge anzeigen lassen wollt. Das Code-Fragment wird im Laufe des Erstellungsprozesses einer Badge automatisch generiert. Für euch ist es also eine schlichte Copy-&-Paste-Handlung. So schnell könnt ihr eure digitalen Produkte online anbieten und verkaufen!

Screenshot von elopage.com, der den Erstellungsprozess von Badges darstellt
In nur drei Schritten könnt Ihr eure Badges erstellen

Wie findet ihr dieses neue Feature? Gefällt es euch? Was würdet ihr noch verbessern und wie kommt ihr mit der Einrichtung eurer Badges zu recht? Wir sind für euch da und beantworten eure Fragen, damit ihr erfolgreich online verkaufen könnt. Kontaktiert uns einfach unter support@elopage.com. Weitere Informationen zu dem Thema  findet ihr auch in unserem Hilfebereich.

Schreibe einen Kommentar